Nutzungsbedingungen

Diese Website (www.oceanologico.com) gehört und wird von Oceanológico (Lisa Schroeter) betrieben, registriert in Los Llanos de Aridane, Spanien, info@oceanologico.com und im Registro General Turístico als Anbieter von aktiven Tourismusaktivitäten mit Identifikation aufgeführt Code TA-5-0013944.37. Diese Bedingungen enthalten die Bedingungen, unter denen Sie unsere Website und die von uns angebotenen Dienste nutzen können.

 

Diese Website bietet Informationen zu den von Oceanológico angebotenen Unternehmensaktivitäten und -dienstleistungen, zur Buchung von Schnorchelausflügen und zum Kauf von Ausrüstung. Darüber hinaus sollen im Blog-Bereich Informationen zu Nachhaltigkeit, Meeresumwelt und Wassersport bereitgestellt werden.

 

Durch den Zugriff auf oder die Nutzung der Website unseres Dienstes erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie diese Bedingungen gelesen und verstanden haben und damit einverstanden sind.

Datenschutz-Bestimmungen

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten gesammelt, verwendet und weitergegeben werden, wenn Sie www.oceanologico.com (die „Website“) besuchen oder einen Kauf tätigen.

 

Persönliche Informationen, die wir sammeln

Wenn Sie die Site besuchen, erfassen wir automatisch bestimmte Informationen zu Ihrem Gerät, einschließlich Informationen zu Ihrem Webbrowser, Ihrer IP-Adresse, Ihrer Zeitzone und einigen der auf Ihrem Gerät installierten Cookies. Darüber hinaus sammeln wir beim Durchsuchen der Website Informationen zu den einzelnen Webseiten oder Produkten, die Sie anzeigen, zu den Websites oder Suchbegriffen, die Sie auf die Website verwiesen haben, sowie zu Informationen darüber, wie Sie mit der Website interagieren. Wir bezeichnen diese automatisch gesammelten Informationen als "Geräteinformationen".

 

Wir sammeln Geräteinformationen mit den folgenden Technologien:

 

- „Cookies“ sind Datendateien, die auf Ihrem Gerät oder Computer abgelegt werden und häufig eine anonyme eindeutige Kennung enthalten. Weitere Informationen zu Cookies und zum Deaktivieren von Cookies finden Sie unter http://www.allaboutcookies.org.

- "Protokolldateien" verfolgen die auf der Site auftretenden Aktionen und erfassen Daten wie Ihre IP-Adresse, den Browsertyp, den Internetdienstanbieter, verweisende / beendende Seiten sowie Datums- / Zeitstempel.

- "Web Beacons", "Tags" und "Pixel" sind elektronische Dateien, mit denen Informationen darüber aufgezeichnet werden, wie Sie auf der Website surfen.

 

Wenn Sie einen Kauf tätigen oder versuchen, über die Website einen Kauf oder eine Buchung zu tätigen, erfassen wir außerdem bestimmte Informationen von Ihnen, einschließlich Ihres Namens, Geburtsdatums, Rechnungsadresse, Lieferadresse, Zahlungsinformationen (einschließlich Kreditkartennummern, E-Mail-Adresse und Telefonnummer) sowie Ihre Konfektionsgrößen. Wir bezeichnen diese Informationen als "Bestellinformationen".

 

Wenn wir in dieser Datenschutzrichtlinie über „Persönliche Informationen“ sprechen, sprechen wir sowohl über Geräteinformationen als auch über Bestellinformationen.

 

Wie verwenden wir Ihre persönlichen Daten?

Wir verwenden die Bestellinformationen, die wir im Allgemeinen sammeln, um alle über die Website getätigten Bestellungen zu erfüllen (einschließlich der Verarbeitung Ihrer Zahlungsinformationen, der Organisation des Versands und der Bereitstellung von Rechnungen und / oder Auftragsbestätigungen). Zusätzlich verwenden wir diese Bestellinformationen, um:

Mit dir kommunizieren;

Überprüfen Sie unsere Bestellungen auf potenzielle Risiken oder Betrug. und

Wenn Sie den Präferenzen entsprechen, die Sie uns mitgeteilt haben, geben Sie Informationen oder Werbung zu unseren Produkten oder Dienstleistungen an.

Wir verwenden die Bestellinformationen auch, um Ihre während der von Ihnen besuchten Exkursion aufgenommenen Fotos zu senden.

 

Wir verwenden die von uns gesammelten Geräteinformationen, um potenzielle Risiken und Betrugsfälle (insbesondere Ihre IP-Adresse) festzustellen und allgemeiner unsere Website zu verbessern und zu optimieren (z. B. indem wir Analysen darüber erstellen, wie unsere Kunden surfen und mit ihnen interagieren die Website und den Erfolg unserer Marketing- und Werbekampagnen zu bewerten).

Weitergabe Ihrer persönlichen Daten

Wir können Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergeben, um uns bei der Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu helfen, wie oben beschrieben. Zum Beispiel nutzen wir Wix, um unseren Online-Shop und unsere Buchungsfunktion zu betreiben. Weitere Informationen zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch Wix finden Sie hier: https://www.wix.com/about/privacy. Wir verwenden Google Analytics auch, um zu verstehen, wie unsere Kunden die Website nutzen. Weitere Informationen zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch Google finden Sie hier: https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/. Sie können Google Analytics auch hier deaktivieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

 

Schließlich können wir Ihre persönlichen Daten auch weitergeben, um die geltenden Gesetze und Vorschriften einzuhalten, auf eine Vorladung, einen Durchsuchungsbefehl oder eine andere rechtmäßige Anfrage nach Informationen, die wir erhalten, zu antworten oder unsere Rechte auf andere Weise zu schützen.

 

Verhaltenswerbung

Wie oben beschrieben, verwenden wir Ihre persönlichen Daten, um Ihnen gezielte Werbung oder Marketingmitteilungen bereitzustellen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind. Weitere Informationen zur gezielten Werbung finden Sie auf der Bildungsseite der Network Advertising Initiative („NAI“) unter http://www.networkadvertising.org/understanding-online-advertising/how-does-it-work.

 

Sie können gezielte Werbung deaktivieren, indem Sie die folgenden Websites besuchen:

 

FACEBOOK - https://www.facebook.com/settings/?tab=ads

GOOGLE - https://www.google.com/settings/ads/anonymous

INSTAGRAM - https://help.instagram.com/1415228085373580

 

Darüber hinaus können Sie einige dieser Dienste deaktivieren, indem Sie das Opt-out-Portal der Digital Advertising Alliance unter folgender Adresse besuchen: http://optout.aboutads.info/.

 

Deine Rechte

 

Wenn Sie in Europa ansässig sind, haben Sie das Recht, auf personenbezogene Daten zuzugreifen, die wir über Sie gespeichert haben, und zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten korrigiert, aktualisiert oder gelöscht werden. Wenn Sie dieses Recht ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die unten angegebenen Kontaktinformationen.

 

Wenn Sie in Europa ansässig sind, stellen wir außerdem fest, dass wir Ihre Daten verarbeiten, um Verträge zu erfüllen, die wir möglicherweise mit Ihnen haben (z. B. wenn Sie über die Website buchen) oder um unsere oben aufgeführten legitimen Geschäftsinteressen auf andere Weise zu verfolgen. Bitte beachten Sie außerdem, dass Ihre Daten außerhalb Europas, einschließlich nach Kanada und in die USA, übertragen werden.

 

Vorratsdatenspeicherung

Wenn Sie über die Website eine Bestellung aufgeben, werden Ihre Bestellinformationen für unsere Unterlagen aufbewahrt, es sei denn und bis Sie uns auffordern, diese Informationen zu löschen.

 

Änderungen

Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, um beispielsweise Änderungen unserer Praktiken oder aus anderen betrieblichen, rechtlichen oder behördlichen Gründen widerzuspiegeln.

 

Kontaktiere uns

Für weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken, wenn Sie Fragen haben oder eine Beschwerde einreichen möchten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter info@oceanologico.com .

Nutzungsbedingungen

Ausrüstung

 

Alle ausgestellten Ausrüstungsgegenstände müssen am Ende der Exkursion in einem ähnlichen Zustand wie erhalten an den Reiseleiter zurückgegeben werden. Die Teilnehmer übernehmen die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Pflege und Verwendung der Oceanológico-Ausrüstung (wie angewiesen). Im Falle einer beschädigten, verlorenen oder gestohlenen Ausrüstung infolge unsachgemäßer Verwendung oder Fahrlässigkeit haften die Teilnehmer für die vollen Kosten des Ersatzes.

 

Andere Verantwortlichkeiten

 

Um an Schnorchelaktivitäten teilnehmen zu können, müssen die Teilnehmer schwimmen können und dürfen nicht unter dem Einfluss von Alkohol oder anderen Drogen stehen. Es liegt in der Verantwortung des Teilnehmers, sicherzustellen, dass er sich in einem für diese Aktivität geeigneten Gesundheitszustand befindet. Die Teilnehmer müssen dem Leitfaden zuhören, seinen Anweisungen folgen und im Zweifelsfall Fragen stellen.

 

Umgebung

 

Von allen Teilnehmern wird erwartet, dass sie die Umwelt und die Ökosysteme respektieren. Die Teilnehmer werden keine Wildtiere berühren, füttern, handhaben oder jagen. Außer Müll sollte nichts aus der Umwelt entfernt werden. Der Ort der Exkursion sollte so belassen werden, wie er gefunden wurde, und jeglicher Müll und andere Abfälle sollten ordnungsgemäß entsorgt werden.

 

Stornierung

 

Wenn Ausflüge aufgrund extremer Wetterbedingungen (hohe Wellen oder starker Wind - Entscheidung nach alleinigem Ermessen des Reiseleiters) abgesagt werden müssen, werden wir versuchen, den Ausflug an einem anderen Tag neu zu planen. Wenn eine Neuplanung nicht möglich ist, wird die Buchungsgebühr vollständig zurückerstattet.

 

Bei Abwesenheit des Teilnehmers zum vereinbarten Zeitpunkt und Ort wird keine Rückerstattung gewährt. Für vom Teilnehmer angeforderte Stornierungen (nur schriftlich an info@oceanologico.com) gelten folgende Regeln:

 

Stornierung 24 Stunden oder weniger vor dem Ausflugstermin: Keine Rückerstattung

Stornierung mehr als 24 Stunden vor Ausflugstermin: 40% des vollen Preises werden zurückerstattet.

Stornierung mehr als 7 Tage vor dem Ausflugstermin: 50% des vollen Preises werden zurückerstattet.

Stornierung mehr als 2 Wochen vor Ausflugstermin: 75% des vollen Preises werden zurückerstattet.

Stornierung mehr als 30 Tage vor dem Ausflugstermin: Der volle Preis wird zurückerstattet.

 

Datenschutz

 

Die von den Teilnehmern bereitgestellten Daten werden nur zur Erbringung der vertraglich vereinbarten Leistung verwendet. Gemäß dem spanischen Gesetz „Ley Orgánica 3/2018, de 5 de diciembre, de Protección de Datos Personales y garantía de los derechos digitales“ stellen die Teilnehmer diese Informationen ausdrücklich, frei und freiwillig zur Verfügung und können ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Ausübung ausüben Opposition.

Fotografien

 

Die Teilnehmer erteilen Oceanológico die Erlaubnis, während der Exkursion aufgenommene Fotos oder Videos für Werbezwecke zu verwenden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Aufnahme in Websites, soziale Medien oder Drucksachen, ohne Anspruch auf Entschädigung. Wenn die Teilnehmer nicht in Fotos aufgenommen werden möchten, müssen sie dem Reiseleiter ihren Wunsch mitteilen. Das Unternehmen ist von jeglicher Haftung im Zusammenhang mit der Aufnahme, Aufzeichnung, Digitalisierung oder Veröffentlichung von Fotos oder Videos befreit.